Nachräumen 


Wenn ein Spiegel gesetzt ist kann die restliche Ware nachgefüllt werden.

Optimalerweise sollte dabei ein Blick auf das MHD der angelieferten Waren zeigen, dass die

vom Großhandel garantierten Restlaufzeiten eingehalten wurden.  Wir empfehlen Ihnen auch diese

bekannten Daten auf Ihrem Regaletikett abzudrucken. Damit können Sie im laufenden Betrieb selbst oder

von Mitarbeitern diese Einhaltung prüfen lassen.

Es wird nochmal ein letzter Blick auf die Sauberkeit der Regale und der Waren geworfen und die ein oder 

andere evtl. noch entstandene Frage zu einzelnen Produkten kann beantwortet werden.

Geplante Aktionen werden aufgebaut und die Verkostungsstände platziert und bestückt. Letzte Handgriffe,

wie das Anbringen der gedruckten Preisetiketten und das Beschriften der Schilder können ebenso von uns

übernommen werden, wie die Kontrolle der Bestückung und Ordnung der Nebenräume.

Die Theken für Käse, Antipasti, Wurst und Fleisch werden ansprechend befüllt  und auch die Obst & Gemüse- 

Theke kann  für den Eröffnungstag bereits so aufgestellt werden, dass dann nur noch wenige Handgriffe 

benötigt werden, um seine neuen Kunden einen Verkaufsbereich mit perfekten, frischen Waren 

präsentieren zu können.